Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Huchel, Peter

.

huchel peterPeter Huchel, geboren 1903 in Groß-Lichterfelde bei Berlin zählt zu den bedeutendsten deutschen Lyrikern des 20. Jahrhunderts. Bekanntheit erlangte er unter anderem durch den „Fall Huchel“, der ihn zur Symbolfigur des Widerstands gegen das Regime der DDR machte: seinen erzwungenen Rücktritt vom Posten des Chefredakteurs der von der Ostberliner Akademie der Künste herausgegebenen Literaturzeitschrift Sinn und Form, die er von 1949 bis 1962 mit großem Erfolg geleitet hatte. 1970 durfte er in die Bundesrepublik Deutschland ausreisen, wo er sein Schaffen fortsetzte. 1981 verstarb Peter Huchel nach langer Krankheit. In Gedenken an ihn vergeben der Südwestrundfunk (SWR) und das Land Baden-Württemberg seit 1984 jährlich den Peter-Huchel-Preis für Lyrik.

projektpartner

traduki partners 2014 d