Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Denić, Bojana

.

denic bojanaBojana Denić absolvierte ein Studium der Germanistik an der Universität Belgrad. Der Schwerpunkt ihrer übersetzerischen Praxis ins Serbische ist die deutschsprachige Dramatik. Bisher veröffentlichte/inszenierte Übersetzungen von: Wolfram Lotz, Roland Schimmelpfennig, Dea Loher, Fritz Kater, Philipp Löhle, Luc Hübner, Lukas Bärfuss, Peter Handke, Peter Hacks, Wolfgang Bauer, Carl Zuckmayer, Ödön von Horváth, Elfriede Jelinek. Dazu kommen Prosaübersetzungen von Thomas Pletzinger und Thomas Bernhard. Bojana Denić wurde mit Stipendien des Goethe-Instituts, des Literarischen Colloquiums Berlin, der S. Fischer Stiftung, der Robert Bosch Stiftung und von ITI-Germany ausgezeichnet. 2011 war sie „Translator in Residence“ am Europäischen Übersetzer-Kollegium Straelen. 2009 erhielt sie die Auszeichnung des Belgrader Nationaltheaters für Dramatik-Übersetzungen.

projektpartner

traduki partners 2014 d