Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Bremer, Thomas

.

bremer thomasThomas Bremer wurde 1957 in Essen geboren. In München, Münster und Belgrad studierte er katholische Theologie, Slawistik und Klassische Philologie und wurde 1990 zum Dr. theol. promoviert. Von 1995 bis 1999 war Bremer Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde in Berlin. Seit 1999 lehrt er an der Katholisch-theologischen Fakultät der Universität Münster Ostkirchenkunde und Ökumenische Theologie. Von 2003 bis 2005 war er Dekan dieser Fakultät, von März 2011 bis Februar 2012 Fellow am Imre-Kertész-Kolleg an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

projektpartner

traduki partners 2014 d