Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Jaklič, Andrej

.

jaklic andrejAndrej Jaklič wurde 1969 geboren. Er studierte an der Schauspielakademie Dramaturgie. Heute arbeitet er als Journalist und Redakteur bei der Zeitung „Delo“, ist aber in Zusammenarbeit mit mehreren slowenischen Theatern auch als Dramaturg tätig. Er ist Autor mehrerer Dramatisierungen und Bearbeitungen für das Theater. Andrej Jaklič übersetzt Essays, Lyrik und Prosa aus dem Serbischen, Kroatischen und Bosnischen, unter anderem Miroslav Mićanović, Enes Karić, Radoslav Petković und Boris Dežulović.

projektpartner

traduki partners 2014 d