Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Aleks Bukarski ist neuer Stipendiat in Split

.

split_bukarski
Als zweiter Stipendiat des Writer-in-Residence-Programms "Marko Marulic" ist der mazedonische Schriftsteller und Kolumnist Aleks Bukarski in Split angekommen, wo er bis zum 27. Juni die Möglichkeit haben wird, einen Einblick in die Spliter Kulturszene zu gewinnen und mit Schriftstellern und Theaterkünstlern vorort Erfahrungen auszutauschen.
Drucken

Buchvorstellung in Zagreb und Rijeka: "Geschichte der Eisenbahnreise"

.

povijest_putovanja
Buchvorstellung in Rijeka
In Zagreb und Rijeka wurde im April Wolfgang Schivelbuschs Geschichte der Eisenbahnreise vorgestellt. Die kroatische Übersetzung unter dem Titel Povijest putovanja željeznicom erschien mit Unterstützung von TRADUKI 2010 beim Zagreber Verlag Ljevak. Über das Buch sprachen: der Übersetzer Boris Peric, Dr. Tomislav Pletenac von der Philosophischen Fakultät in Zagreb und der Philosoph und Historiker Snježan Hasnaš. Wolfgang Schivelbusch, geboren 1941 in Berlin, studierte Literatur, Philosophie und Soziologie in Frankfurt am Main und lebt seit 1973 als freier Schriftsteller in New York und Berlin.

projektpartner

traduki partners 2014 d