Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

„Tirana in Between“: Daim Miftari

.

538 miftari smallAls ersten Gast des diesjährigen von TRADUKI geförderten Residenzprogramms “Tirana in Between” begrüßte Poeteka im April den albanischen Lyriker Daim Miftari aus Mazedonien. Während seines Aufenthalts wurde er Teil des kulturellen Lebens in Tirana. Studenten der Fakultät für Dramaturgie performten seine Lyrik. Zusammen mit Arian Leka, der an der Kunstuniversität lehrt, hielt er zwei Vorlesungen über die grenzüberschreitende kulturelle Identität von Albanern.

Drucken

„Jenseits von Nostalgie und Verdammnis. Was blieb vom Tito-Jugoslawien?“

.

526 titoMehr als 130 Zuhörerinnen und Zuhörer folgten in Wien der Einladung zur Präsentation der Tito-Biografie Tito in tovariši des slowenischen Historikers Jože Pirjevec. Unter dem Titel „Jenseits von Nostalgie und Verdammnis. Was blieb vom Tito-Jugoslawien“ diskutierten die Podiumsgäste lebhaft darüber, was Tito ausmachte, warum er bis heute von vielen verehrt oder auch verdammt wird und was ihn von anderen Herrschenden seiner Zeit unterschied. Thematisiert wurden dabei unter anderem seine Beziehungen zu den Dritte-Welt-Ländern und die mangelnde Vergangenheitsbewältigung in Bezug auf den Zweiten Weltkrieg. Die Buchpräsentation und Diskussion wurde von KulturKontakt Austria im Rahmen von TRADUKI und in Kooperation mit dem Österreichischen Institut für Internationale Politik (oiip) organisiert.

Drucken

„Trgni se! Poezija!“ – Belgrader Poesie- und Buchfestival

.

537 belgradUnter dem Slogan „Beyond all evil“ – einem Vers des Dichters Vladislav Petković Dis – organisierte die Vereinigung „Treći Trg“ vom 11. bis 15. Mai das Belgrader Poesie- und Buchfestival „Trgni se! Poezija!“. Mehr als 70 LyrikerInnen, ÜbersetzerInnen und KünstlerInnen aus 14 europäischen Ländern kamen zusammen, um an dem vielseitigen Festivalprogramm in Belgrad, Čačak und Pančevo teilzunehmen, dass neben Lesungen und Gesprächen auch Ausstellungen, Filmprojektionen, Musik und multimediale Veranstaltungen sowie Programmpunkte für Schüler und Studenten umfasste.

projektpartner

traduki partners 2014 d