Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Über Kreuz-Workshop für Lektoren und Übersetzer mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur

.

looren aussenDas Übersetzerhaus Looren lädt zum sechsten "Über Kreuz"-Workshop für Lektoren und Literaturübersetzer mit der Zielsprache Deutsch ein, nächstes Jahr wieder mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur (7.–11. April 2017).

Wie weit soll/darf sich eine Übersetzerin vom Original entfernen, wie stark ein Lektor die Übersetzung "glätten"? Wie viel Fremdheit kann dem (jungen) Leser zugemutet werden? Bei solchen Fragen geraten Lektorinnen und Übersetzer häufig "über Kreuz". Das kreative Potenzial dieser Differenzen freizusetzen ist Ziel dieses Workshops. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der gemeinsamen Arbeit an den eingereichten Texten.

Drucken

Von Mostar nach Banja Luka: Tatjana Bijelić und Senka Marić lesen in Salzburg

.

491 leselampeIm Literaturhaus Salzburg waren am 18. November zwei starke weibliche Stimmen der jungen Literaturszene Bosnien-Herzegowinas zu entdecken. Der Leseabend „Von Mostar nach Banja Luka“ mit Tatjana Bijelić und Senka Marić, organisiert vom Literaturforum Leselampe in enger Zusammenarbeit mit TRADUKI, fand im Rahmen des Schwerpunktjahres Bosnien und Herzegowina des österreichischen Außenministeriums (BMEIA) statt.

Drucken

Leipziger Buchmesse ist neuer TRADUKI-Partner

.

493 leipziger buchmesse smallMit Unterzeichnung eines Partnerschaftsabkommens haben die Leipziger Buchmesse und TRADUKI ihre erfolgreiche Zusammenarbeit weiter ausgebaut. Der Partnerschaft geht seit 2009 eine Kooperation voraus, in deren Rahmen die Leipziger Buchmesse bereits im November 2012 dem Netzwerk als assoziierter Partner beitrat. Sie wurzelt im von Alida Bremer, der Robert Bosch Stiftung und dem kroatischen Verein KURS entwickelten Programm „Fokus Südosteuropa“ der Leipziger Buchmesse.

projektpartner

traduki partners 2014 d