Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Literaturfestival PRO-ZA Balkan in Skopje

.

542 jergovicIn Skopje organisierte der Verlag Ikona vom 28. bis 30. Mai die fünfte Ausgabe des internationalen Literaturfestivals PRO-ZA Balkan. Insgesamt sieben ProsaautorInnen stellten sich im Rahmen des Festivalprogramms dem mazedonischen Publikum persönlich vor. TRADUKI unterstützte die Teilnahme von Miljenko Jergović, Nataša Kramberger, Vladimir Pištalo und des Residenzstipendiaten Anton Baev. Zu Gast waren zudem Literaturfachleute aus dem Ausland, die das „Skopje Fellowship“-Programm nutzten, um Kontakte zu mazedonischen AutorInnen und Verlagen zu knüpfen. Zum Abschluss des Festivals wurde Miljenko Jergović mit dem diesjährigen PRO-ZA Balkan-Preis ausgezeichnet.

projektpartner

traduki partners 2014 d