Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

„Über Kreuz“ – Ein Workshop für Übersetzer und Lektorinnen im Übersetzerhaus Looren

.

464 looren aussenMit freundlicher Unterstützung der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia veranstalten die Robert Bosch Stiftung und das Übersetzerhaus Looren vom 4.-8. November 2016 den Workshop „Über Kreuz“ im Übersetzerhaus Looren. Für mehrere Tage tauschen die teilnehmenden ÜbersetzerInnen und LektorInnen ihre Rollen, um die eigene Tätigkeit zu reflektieren. Im Mittelpunkt des Workshops steht die Diskussion der Textproben, die als Bewerbung eingereicht wurden.

Drucken

Bogdan-Alexandru Stănescu und Belfjore Qose in Prishtina

.

463 stanescu qoseIm Juni begrüßten die Organisatoren des Residenzprogramms “Prishtina has no river“ zwei Gäste in der kosovarischen Hauptstadt. Während ihres Stipendienaufenthalts machten sich der Schriftsteller und Literaturkritiker Bogdan Alexandru Stănescu aus Rumänien und die Lyrikerin und Literaturwissenschaftlerin Belfjore Qose aus Albanien mit der Literaturszene in Pristhina vertraut. Am 23. Juni stellten sie sich im Gespräch mit Halil Matoshi der Öffentlichkeit vor, im Rahmen dieser Veranstaltung lasen sie Auszüge aus ihren Werken und diskutierten zum Thema „Literatur und Nationalismus“.

Drucken

Bogomil Gjuzel als Writer in Residence in Tirana

.

462 gjuzel tiranaAls Gast des Residenzprogramms in Tirana kam im Juni der Lyriker, Prosaist, Essayist, Dramaturg und Übersetzer Bogomil Gjuzel aus Mazedonien in die albanische Hauptstadt, um dort für einen Monat am kulturellen Leben teilzunehmen. Die Redaktion der Kulturbeilage pdfMilosao, die das Writer-in-Residence-Programm „Tirana in Between“ regelmäßig mit großem Interesse verfolgt, stellte Bogomil Gjuzel in einem ausführlichen Artikel vor und veröffentlichte eine Auswahl seiner Gedichte.

projektpartner

traduki partners 2014 d